BASIC-WORKSHOP

Einführung in die CANTIENICA®-Methode

Dieser Workshop vermittelt die wichtigsten Schlüssel zu guter und gesunder Körperhaltung. Er eignet sich also auch wunderbar als Einstieg in das CANTIENICA®-Training und vermittelt die notwendigen Basics für ein von Anfang an erfolgreiches und effektives Training.

Woher kommen so häufige Beschwerden, Krankheitsbilder und Schmerzen wie Bandscheibenvorfälle, Arthrose an Knie oder Hüfte, Schulterschmerzen, Nackenverspannungen, u.v.m?

Die Ursache dafür sind meist Fehlhaltungen im täglichen Leben. 

Im CANTIENICA® Basic-Workshop können Sie Fehlhaltungen wieder in Guthaltung verwandeln.

Sie lernen:

  • wie Sie Ihre Wirbelsäule so aufrichten, dass die tiefe Rückenmuskulatur gut arbeiten kann und gestärkt wird
  • wie Sie Ihr Becken so ausrichten, dass der Beckenboden zum wahren Fundament der Wirbelsäule wird
  • wie Sie Ihren Beckenboden aktivieren können und dieses Kraftzentrum mit den Rücken-, Bauch- und Hüftmuskeln vernetzen –  für eine stabile Körpermitte
  • wie Sie Ihre Rumpfmuskulatur richtig einsetzen
Für wen ist der Basic-Workshop geeignet?
  • für Einstieger/innen, die sich eine ausführliche Einführung in die CANTIENICA®-Methode wünschen
  • für bereits Trainierende, die mehr Sicherheit und Verständnis im Aufbau der Übungspositionen erhalten wollen
  • für Neugierige, die einfach mal reinschnuppern wollen, weil sie durch andere schon von den Erfolgen der CANTIENICA®-Methode gehört haben.

 

Nach der Teilnahme am Basic-Workshop ist es möglich, an allen anderen Workshops bei uns teilzunehmen. Sie kennen dann die notwenigen Grundlagen der Körperarbeit nach der CANTIENICA®-Methode.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer beschränkt. Die kleine Gruppe garantiert individuelles Arbeiten und ganz auf Sie und Ihren Körper abgestimmtes Coaching.

Wir freuen uns auf Sie!

Termine für 2019 in Kürze!
Menü