CANTIENICA®-Beckenbodentraining

Intensiv-Workshop

Dies ist der perfekte Workshop für Sie, wenn Sie eine oder mehrere dieser Beschwerden kennen:

  • Beckenbodenschwäche
  • Inkontinenz
  • Organsenkungen
  • Hämorrhoiden
  • Leistenbrüchen
  • Blockaden des ISG (Iliosakral- oder auch Kreuzbeingelenks).

Er ist auch sehr geeignet bei

  • Rückenbeschwerden aufgrund von Fehlhaltung
  • Verspannungen und Beschwerden im Bereich der Schulter und des Nackens
  • und der gesamten Wirbelsäule.
Warum ist der Beckenboden so wichtig und welche Rolle spielt (das richtige!) Beckenbodentraining für die Stabilität unseres Körpers?

In allen zentralen Positionen und Bewegungsabläufen unseres Alltags spielt der Beckenboden eine zentrale Rolle. Egal ob wir am Schreibtisch sitzen, gerade vom Sofa aufstehen, zum Supermarkt gehen, an der Kasse stehen, schwere Kästen heben oder mit schweren Tüten Treppen steigen, der richtige Einsatz des Beckenbodens entscheidet darüber, ob diese Alltagsbewegungen uns Schmerzen bereiten oder wir uns dabei beschwerdefrei und kraftvoll fühlen.

Wenn Sie den Beckenboden richtig einsetzen und trainieren, werden Sie schnell merken, wie wichtig er für den Halt im Becken ist, wie sehr er an der Aufrichtung Ihres gesamten Körpers beteiligt ist und warum viele Probleme – von den Füßen bis zum Kopf – ihren Ursprung in einer falschen Ausrichtung des Beckens haben können.

Im Intensiv-Workshop CANTIENICA®-Beckenbodentraining

  • lernen Sie als erstes, dass richtiges Beckenbodentraining nicht heißt, den Po anzuspannen und den Harnstrahl zu stoppen.
  • Sie erfahren, dass der Beckenboden aus drei Schichten besteht und wie Sie die tiefste und größte der drei Schichten so aktivieren, dass sie die Organe trägt und Ihnen Stabilität in der Körpermitte verleiht.
  • Sie entdecken Ihren wahren Beckenboden, der die Organe des Unterleibs mühelos trägt und in ihrer Funktion unterstützt.
  • Sie lernen das Becken optimal aufzurichten, um so die Kraft der tiefsten Beckenbodenschicht für mehr Halt im Becken und für die gesamte Körperhaltung zu nutzen.
  • und wir erarbeiten gemeinsam Übungen, die gezielt Ihren tiefen Beckenboden trainieren und die Ihnen helfen, den oben genannten Beschwerden wie z.B. Inkontinenz, Organsenkung und Hämorrhoiden vorzubeugen oder diese ganz zu beheben.
Workshop Beckenbodentraining Intensiv
Nächster Termin:
Samstag, 26.10.2019 12h - 16h
Frühbucherpreis gilt bis 5.10.2019!
Für wen eignet sich der Workshop?

Der Intensiv-Workshop ist als Einstieg in die CANTIENICA® – Methode geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ziel des Workshops ist es, Sie mit den wichtigsten Prinzipien guter und gesunder Körperhaltung bekannt zu machen, so dass Sie sie in den Alltag einbinden können. Auf diese Weise lassen sich Inkontinenz, Senkungen von Organen, fehlhaltungsbedingte Rückenschmerzen und andere Beschwerden schnell lindern und oft auch ganz beheben. Die Übungen orientieren sich alle am Buch “Tigerfeeling. Das sinnliche Beckenbodentraining für sie und ihn”, so dass nach dem Workshop eigenständig zu Hause weiter trainiert werden kann.

Hört her ! Das ganz besondere Extra für Sie!

Außerdem bekommen Sie nach dem Workshop eine Audio-Datei zugeschickt. Eine ca. 30 min. angeleitete Trainingseinheit für zu Hause. Auch sie orientiert sich am Buch “Tigerfeeling. Das sinnliche Beckenbodentraining für sie und ihn” von Benita Cantieni. So haben Sie den Inhalt aus dem Workshop angeleitet “im Ohr” und können auch zu Hause die gelernten Übungen wiederholen so oft Sie mögen!

Die kleine Gruppe von max. 10Teilnehmer/innen garantiert intensives und individuelles Arbeiten und persönlich auf Sie und Ihren Körper abgestimmtes Coaching.

Sie können sich in der rechten Spalte direkt zum Workshop anmelden.

Geleitet wird dieser Workshop von Claudia Brignola.

Ich freue mich auf Sie!

Menü